Blog

Kampf gegen die Übermacht des Silicon Valley

24. April 2018

Von der Idee zum Produkt. Wie ein Berliner Start-up das maßgeschneiderte Tablet für die ältere Generation entwickelte und marktreif machte. Von Marc-Oliver Drescher Paul Lunow ist leidenschaftlicher Programmierer. Luise Lunow, 85, ist leidenschaftliche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Pauls Großtante. Luise Lunow wollte schon immer ihr Arbeitsleben über den Computer organisieren. Doch das ist für sie ein […]

Zum Blogbeitrag

Die Alterslücke ist eine Vertrauenslücke

16. April 2018

Eine responsive Digitalisierungspolitik für ältere Menschen kann das ändern. Von Herbert Kubicek In ihrer Koalitionsvereinbarung hat sich die Bundesregierung das Ziel gesetzt, bei der Digitalisierung „die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit jeder daran teilhaben kann“. Dazu zählt auch „die Vermittlung von digitalen Fähigkeiten als Schlüsselkompetenz für alle Altersgruppen“. Es folgt dann aber wenig zur Erwachsenenbildung […]

Zum Blogbeitrag

App sofort: DIVSI magazin auch digital

13. April 2018

Zahlreiche Zusatzfunktionen verbessern den Service für die Leser. Weitere Ausweitungen des Angebots möglich. Technisch gesehen hat das DIVSI magazin aktuell einen Sprung nach vorn getan. Die Art der Beiträge in ihrer bekannten Qualität, geschrieben von Experten aller Fachrichtungen, ändert sich natürlich nicht. Doch das Heft kann ab sofort auch in Form einer nativen App genutzt […]

Zum Blogbeitrag

Tags:

Deutschland, digital wie nie zuvor – aber nicht alle haben teil

10. April 2018

D21-Digital-Index erschienen. Er zeigt auch: Jeder Dritte fühlt sich von der Dynamik und Komplexität der Digitalisierung überfordert. Von Roland Dathe Unsere Gesellschaft wird immer digitaler: Mittlerweile sind vier von fünf Deutschen online – die 14- bis 29-Jährigen sogar nahezu vollständig. Und das Digitale wird immer stärker zu einem wichtigen Bestandteil des alltäglichen Lebens – das […]

Zum Blogbeitrag

Wertschöpfung und Wertschätzung

3. April 2018

Wege zur Verbesserung des Persönlichkeitsrechtsschutzes im Internet. Von Dirk Heckmann Grobe Beleidigungen und Verleumdungen nehmen in unserer Gesellschaft zu, auch und gerade in Sozialen Netzwerken, Online-Foren und interaktiven Portalen. Das Internet ist aber kaum „schuld“ an dieser Entwicklung. Es zeigt vielmehr als „Spiegel der Gesellschaft“ deren Zustand in Bezug auf das Werteverständnis, charakterliche Merkmale seiner […]

Zum Blogbeitrag

Brief oder E-Mail? Mehr Klarheit in einem sensiblen Feld

24. Januar 2018

DIVSI Studie über Kommunikation im privat-geschäftlichen Bereich. Was die Menschen wollen, wovor sie Sorge haben. Von Silke Borgstedt Während es bereits zahlreiche Erkenntnisse darüber gibt, wie Menschen beruflich oder privat kommunizieren, wird der privat-geschäftliche Bereich, bei dem Privatpersonen (nicht als Arbeitnehmer) mit Unternehmen (z.B. Handel, Versorgungsunternehmen), Ämtern und Behörden oder etwa Ärzten in Kontakt treten, […]

Zum Blogbeitrag

nach Oben