Blog

Kommunikation zwischen Staat und Bürger künftig per E-Mail?

7. Juli 2017

Aktuelle Planungen laufen. Doch wichtige Fragen sind noch ungeklärt. Vor allem: Will die breite Masse das überhaupt? Jürgen Selonke DIVSI-Direktor Matthias Kammer war geladener Gast bei der Expertenanhörung im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages zum Themenkomplex Digitalisierung. Aufgrund dieser Bitte um Mitwirkung hat das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet zuvor mit dimap repräsentative […]

Zum Blogbeitrag

Telemedicus Sommerkonferenz 2017: Das Recht in der digitalen Welt – zwischen Algorithmen, autonomen Systemen und Disruption

3. Juli 2017

Am 1. und 2. Juli 2017 fand in Berlin die jährliche Telemedicus Sommerkonferenz statt, die auch in diesem Jahr unter anderem wieder vom vom DIVSI gesponsort wurde. Im Microsoft Atrium Unter den Linden in Berlin kamen 125 Interessierte zusammen, um sich mit dem diesjährigen Thema: „Das Recht (in) der digitalen Welt: Zwischen Algorithmen, autonomen Systemen und Disruption” […]

Zum Blogbeitrag

Mit dem Alter ins Gerede gekommen

3. Juli 2017

Wohin steuert die E-Mail? Unternehmen und Behörden versuchen immer öfter, sie gezielt für sich zu nutzen. Zwei DIVSI-Umfragen zeigen: Die Bevölkerung ist skeptisch. Von Meike Otternberg Es war der 3. August 1984, 10:14 Uhr MEZ. Michael Rotert von der Universität Karlsruhe empfing unter seiner Adresse „rotert@germany“ die erste E-Mail in Deutschland – eine Grußbotschaft von […]

Zum Blogbeitrag

Meistgelesen

Letzte Beiträge

nach Oben