Blog

Frisst die digitale Revolution ihre Kinder?

29. März 2017

Prognose 1999 und Wirklichkeit 2017 im Vergleich von Horst W. Opaschowski REAL. DIGITAL. ILLEGAL. – Datensicherheit ist eine Illusion Prognose 1999 1999 wurde eine „neue Cyberwelt“ mit einer „fast anarchischen globalen Verknüpfung von Netzwerken“ vorausgesagt. Vierzehn Jahre vor Edward Snowden und der NSA-Affäre (2013) wurde als „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ prognostiziert: „Die Manipulation durch Hacker“. […]

Zum Blogbeitrag

BR backstage 2017: 1.000 Jugendliche können beim Jugendmedientag mit dabei sein

3. März 2017

Von Dr. Angelika Mayer Im Sommer 2015 hat der Bayerische Rundfunk zum ersten Mal und mit großer Resonanz einen unternehmensweiten Jugendmedientag für Schülerinnen und Schüler aller Schularten veranstaltet. Einen ganzen Tag lang konnten die Jugendlichen in rund 300 Workshops nicht nur zuhören und zuschauen, sondern Inhalte auch selbst erarbeiten. Jetzt folgt die Fortsetzung, in Kooperation mit […]

Zum Blogbeitrag

Gefahr: Radikalisierung durch das Internet

19. Januar 2017

Erstmalig vorgenommene Literaturanalyse zeigt, wie und warum vor allem Jugendliche für die Propaganda aus dem Netz empfänglich sind. Von Gertraud Koch Der Verfassungsschutzbericht 2015 zeigt einen deutlichen Zulauf und eine höhere Mobilisierungsfähigkeit der rechtsextremen Szene in Deutschland auf. Viele der Täter sind noch sehr jung. Angesichts der vorgekommenen Anschläge bleibt im Nachgang völlig offen, wann […]

Zum Blogbeitrag

Meistgelesen

Letzte Beiträge

nach Oben