Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI).

Das Institut ist an einen konstruktiven Dialog mit Medien-Vertretern interessiert. Unterlagen zu Publikationen Veranstaltungen und Diskussionsbeiträgen stehen zum Download bereit. Zusätzlich gibt es Gesamtpakete aller vorhandenen Pressematerialien sowie aller DIVSI Magazine.

Pressemitteilungen

Frage des Tages – heute: Peter Schaar

23. März 2016

Hamburg, 23.03.2016 – Frage an Peter Schaar, Deutschlands bekanntester Datenschützer. Er war von 2003 bis 2013 der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI). Heute ist Peter Schaar Vorsitzender der Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz, EAID. DIVSI: „Angesichts der jüngsten Terroranschläge in Brüssel fragen sich viele Menschen, ob die Einschränkung oder gar der […]

Mehr lesen

Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) fordert Reform des Datenschutzrechts in Deutschland

17. März 2016

DIVSI-Studie „Daten als Handelsware“ belegt Ineffektivität und Unkontrollierbarkeit der geltenden gesetzlichen Regelungen und Schutzmechanismen Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) hat eine umfassende Reform des Datenschutzrechts in Deutschland gefordert. „Die gesetzlichen Schutzmechanismen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind bislang in vielen Fällen ineffektiv, können leicht umgangen werden oder lassen sich schlicht nicht kontrollieren“, […]

Mehr lesen

Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) fordert die großen Internetdienste zu Änderungen der Datenschutzerklärungen auf

24. Februar 2016

Matthias Kammer: „Wer mit Fairness vorangeht, wird sich im Wettbewerb Vorteile verschaffen.“ Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) hat die großen Internetdienste aufgefordert, schon im eigenen Interesse Änderungen der Datenschutzerklärungen vorzunehmen und sich nicht länger auf die Bequemlichkeit der Nutzer zu verlassen. „Wer von den Apples, Ottos und Zalandos mit Fairness […]

Mehr lesen

Big Data: Smart Mobility und Smart Health auf dem Prüfstand

15. Januar 2016

DIVSI-Publikation zu Big Data Hamburg, 15.01.2016 – Wie kaum ein anderer Begriff aus der Internetwelt ist „Big Data“ zu einem Buzzword geworden und wird meist mit negativem Beiklang verwendet. Wer Big Data sagt, erwähnt häufig in einem Atemzug zunehmende Überwachung, Verletzung der Persönlichkeitsrechte oder steigende Intransparenz. Ist das sachgerecht oder Panikmache? Eine aktuelle Untersuchung des […]

Mehr lesen

Zustimmung aber mit ungutem Gefühl

22. Oktober 2015

DIVSI-Umfrage: So gehen Internet-Nutzer in Deutschland mit AGB und Datenschutzbedingungen um Hamburg, 22.10.2015 – Internetnutzer in Deutschland zeigen ein auf den ersten Blick paradoxes Verhalten, was ihren Umgang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Datenschutzbestimmungen von Kommunikationsdienstleistern wie E-Mail- und Chat-Diensten angeht. Die große Mehrheit (86 %) hält es für wichtig, die Inhalte der AGB […]

Mehr lesen

Big Data in der Medizin – Antworten auf nie gestellte Fragen

2. Oktober 2015

Berlin, 02.10.2015 – Technische Geräte für Gesundheits-Tracking werden immer öfter von immer mehr Menschen genutzt. Sind diese digitalen Möglichkeiten treue Assistenten oder Trojaner an unserem Körper? Um diese Problematik ging es bei einer Diskussionsveranstaltung des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) im Berliner Meistersaal.

Mehr lesen

Presse Gesamtpaket

nach Oben