zurück zur Übersicht

Digitaler Kodex

Teilprojekt Big Data

Veranstaltungen

Auch für die zweite Phase des Projekts “Braucht Deutschland einen Digitalen Kodex?” ist eine Reihe von öffentlichen Veranstaltungen geplant. Hier finden Sie demnächst weitere Informationen, sobald sich die Planungen konkretisiert haben.

Diskussionsveranstaltung „Treuer Assistent oder Trojaner am Körper? – Wie Gesundheitstracking unseren Alltag verändert“

24. August 2015

Diskussionsveranstaltung „Treuer Assistent oder Trojaner am Körper? – Wie Gesundheitstracking unseren Alltag verändert“ „Big Data“ ist eines der wichtigsten Schlagworte der Gegenwart, denn eine umfassende Analyse großer Datenmengen findet nun in fast jedem Lebensbereich statt. Während der wirtschaftliche und individuelle Vorteil durch die Nutzung von Big Data immens sein kann, weisen nicht nur Datenschutzbeauftragte auf […]

Zum Beitrag

Diskussionsveranstaltung: Vernetzte Mobilität – Erweiterung der persönlichen Autonomie oder Eingrenzung der Privatsphäre?

12. Mai 2015

Diskussionsveranstaltung: Vernetzte Mobilität – Erweiterung der persönlichen Autonomie oder Eingrenzung der Privatsphäre? Am 25. Juni 2015 fand in der Stuttgarter Phoenixhalle die fünfte öffentliche Veranstaltung im DIVSI-Projekt „Braucht Deutschland einen Digitalen Kodex?“ statt. In drei Keynotes und einer Podiumsdiskussion diskutierten Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft den Einsatz von Big Data im Bereich der Mobilität, […]

Zum Beitrag

Downloads

nach Oben