Tag: Datenschutz im Internet

DIVSI Schirmherr Joachim Gauck: Die Schutzpflicht des Staates ist gefordert, um die Rechte des Bürgers zu verteidigen

6. August 2018

Stiftungsprofessur Cyber Trust offiziell vorgestellt. Festliche Veranstaltung in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Von Jürgen Selonke Im Rahmen eines wissenschaftlichen Kolloquiums und einer festlichen Abendveranstaltung wurde die Stiftungsprofessur Cyber Trust für die Technische Universität München, vergeben an Jens Großklags, offiziell vorgestellt. Hausherr Prof. Dr. Thomas O. Höllmann begrüßte dabei in den Räumlichkeiten der Bayerischen Akademie […]

Zum Blogbeitrag

Das Internet gestalten – die große Chance in freien Gesellschaften

29. Juni 2018

DIVSI-Bucerius Forum 2018: Zweitägiges Treffen hochkarätiger Experten in der Hamburger Law School vor voll besetzten Zuhörerreihen. Von Michael Schneider Zum vierten Mal luden DIVSI und die Hamburger Bucerius Law School gemeinsam zum Austausch über Themen des digitalen Zeitalters ein. Thema des Forums 2018: „Wer regiert das Internet? Macht – Kontrolle – Verantwortung“. Prof. Dr. Katharina […]

Zum Blogbeitrag

Gedanken des neuen DIVSI-Schirmherrn Joachim Gauck: „Ich denke, es gilt eine Balance zu finden!“

6. November 2017

Kritische, optimistische und mahnende Gedanken in seiner ersten Rede. Joachim Gauck ist (wieder) Schirmherr des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI). Er hatte dieses Amt bereits unmittelbar nach Gründung des Instituts 2011 inne und legte es nach seiner Wahl zum elften Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland nieder. Er folgt jetzt auf den im […]

Zum Blogbeitrag

Frisst die digitale Revolution ihre Kinder?

29. März 2017

Prognose 1999 und Wirklichkeit 2017 im Vergleich von Horst W. Opaschowski REAL. DIGITAL. ILLEGAL. – Datensicherheit ist eine Illusion Prognose 1999 1999 wurde eine „neue Cyberwelt“ mit einer „fast anarchischen globalen Verknüpfung von Netzwerken“ vorausgesagt. Vierzehn Jahre vor Edward Snowden und der NSA-Affäre (2013) wurde als „Bedrohung der nationalen Sicherheit“ prognostiziert: „Die Manipulation durch Hacker“. […]

Zum Blogbeitrag

Wider die deutsche Kleinstaaterei im Datenschutz!

24. Oktober 2016

Höchste Zeit, den Streit für Änderungen zu beginnen – das Thema darf kein Tabu bleiben. Von Göttrik Wewer Wir regen uns gerne darüber auf, dass die Amerikaner ein ganz anderes Verständnis von Privatheit und Datenschutz haben und es deshalb so schwierig ist, mit ihnen zu einer Verständigung zu kommen. Wer für sich in Anspruch nimmt, […]

Zum Blogbeitrag

Digitalisierung sicher gestalten

21. Oktober 2016

Das BSI unterstützt Bürger, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung beim sicheren Einsatz von Informationsund Kommunikationstechnik. von Arne Schönbohm Die Digitalisierung verändert sämtliche Lebensbereiche in atemberaubender Geschwindigkeit. Durch den exponentiell steigenden Grad der Vernetzung wird derzeit neu definiert, wie Gesellschaft, Wirtschaft und Staat agieren, kommunizieren und kooperieren. Dieser Wandel bietet allen Menschen in Deutschland unzählbare Vorteile und […]

Zum Blogbeitrag

nach Oben