Tag: Digitale Souveränität

Die Stärkung der digitalen Souveränität – Wege der Annäherung an ein Ideal im Wandel

14. Mai 2018

Die Digitalisierung bereichert unseren Lebensalltag in vielfältiger Weise. Wer einmal den Komfort präziser Navigation oder die Möglichkeit, jederzeit und von überall auf Informationen zugreifen und mit anderen kommunizieren zu können, genossen hat, wird freiwillig kaum wieder darauf verzichten wollen. Hinzu kommt, dass die meisten Dienste kostenlos sind. Oder präziser ausgedrückt: Sie kosten kein Geld. Denn […]

Zum Blogbeitrag

Sicherheit immer in Relation zum Aufwand sehen

9. Januar 2015

Teil 2: Technische, rechtliche und kulturelle Fragestellungen müssen geklärt und optimiert werden. Digitale Realpolitik für die Cloud-Gesellschaft – Teil 1 des Beitrags veröffentlichten wir im letzten Magazin. Heute ergänzt der Autor seine Gedanken um drei Punkte. Von Dr. Philipp Müller.

Zum Blogbeitrag

nach Oben