Tag: Digitaler Kodex

Sieben Jahre DIVSI – Was war, was bleibt, was ist zu tun?

21. Dezember 2018

Zahlreiche Projekte angestoßen, kritische Fragen gewagt, Lösungswege aufgezeigt und an vielen Stellen für bundesweite Diskussionen gesorgt. Von Matthias Kammer Ein Institut, das frei und unabhängig die vielfältig auftauchenden Fragen nach der Lebenswirklichkeit der Menschen im digitalen Zeitalter untersuchen und über die Ergebnisse einen breit gefächerten Diskurs anstoßen soll und darf – ein solches Institut gab […]

Zum Blogbeitrag

Studien & Themen, die Zeichen setzten

21. Dezember 2018

Von 2012 bis in die Gegenwart: Fakten und Hintergründe präzise erforscht, neue Einblicke gegeben, viele Anregungen geliefert, Diskussionen angestoßen. Der Anspruch war klar formuliert, die zu leistende Aufgabe stand vom ersten Tag an fest. Mit der Gründung des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet war ein hohes Ziel anvisiert. Das Credo: „DIVSI will […]

Zum Blogbeitrag

Die Stärkung der digitalen Souveränität – Wege der Annäherung an ein Ideal im Wandel

14. Mai 2018

Die Digitalisierung bereichert unseren Lebensalltag in vielfältiger Weise. Wer einmal den Komfort präziser Navigation oder die Möglichkeit, jederzeit und von überall auf Informationen zugreifen und mit anderen kommunizieren zu können, genossen hat, wird freiwillig kaum wieder darauf verzichten wollen. Hinzu kommt, dass die meisten Dienste kostenlos sind. Oder präziser ausgedrückt: Sie kosten kein Geld. Denn […]

Zum Blogbeitrag

Gedanken des neuen DIVSI-Schirmherrn Joachim Gauck: „Ich denke, es gilt eine Balance zu finden!“

6. November 2017

Kritische, optimistische und mahnende Gedanken in seiner ersten Rede. Joachim Gauck ist (wieder) Schirmherr des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI). Er hatte dieses Amt bereits unmittelbar nach Gründung des Instituts 2011 inne und legte es nach seiner Wahl zum elften Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland nieder. Er folgt jetzt auf den im […]

Zum Blogbeitrag

Rücksichtnahme und Teilhabe bleiben ein hohes Gut

17. Juli 2017

Prof. Gesche Joost für einen Werte-Kodex zur Nutzung digitaler Technologien. Ein (Holz-)Briefkasten als Tor zur Teilhabe in der digitalen Welt? Das mag wie ein Widerspruch anmuten, ist es aber nicht. Denn genau das war das Produkt einer Zusammenarbeit des Design Research Lab der Universität der Künste Berlin und des Senioren Computerclubs Berlin. Prof. Dr. Gesche […]

Zum Blogbeitrag

Anwalt für die Menschenwürde auch in der digitalen Zeit

12. April 2017

DIVSI trauert um seinen Schirmherrn Prof. Dr. Roman Herzog. Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI), eine von der Deutsche Post AG im Jahre 2011 gegründete Gesellschaft, trauert um seinen Schirmherrn, Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog, der im Alter von 82 Jahren verstorben ist. Roman Herzog hatte die Aufgabe des Schirmherrn […]

Zum Blogbeitrag

nach Oben