Tag: Medienkompetenz

Volles Haus bei BR backstage 2017

5. Dezember 2017

Mehr als 1.000 Jugendliche waren beim Jugendmedientag mit dabei Von Dr. Angelika Mayer 7. Juli 2017 BR Im Sommer 2015 hat der Bayerische Rundfunk zum ersten Mal und mit großer Resonanz einen unternehmensweiten Jugendmedientag für Schülerinnen und Schüler aller Schularten veranstaltet. Einen ganzen Tag lang konnten die Jugendlichen in rund 300 Workshops nicht nur zuhören und […]

Zum Blogbeitrag

„Digital Leadership“ revisited

14. November 2017

Digitalisierung in Unternehmen ist zur Chefsache geworden. Von Markus Klimmer Im November 2016 wurde das Buch „Digital Leadership – Wie Deutschlands Top-Manager den Wandel gestalten“ veröffentlicht. Grundlage waren Interviews mit 31 Vorstandsvorsitzenden aus Wirtschaft, öffentlichen Organisationen und Gewerkschaften. Seitdem hat sich in der Einstellung der CEOs und der Situation einiges geändert, wie aktuelle Interviews zeigen. […]

Zum Blogbeitrag

Jugend hackt Berlin

10. Oktober 2017

Vom 24. bis 26. November 2017 lädt Jugend hackt wieder 120 begeisterte Coderinnen und Bastler nach Berlin ein. DIVSI sponsert Jugend hackt bereits im dritten Jahr. Nachdem in den Jahren 2015 und 2016 jeweils die Events in Hamburg gefördert wurden, greift DIVSI in diesem Jahr Jugend hackt Berlin unter die Arme. Die diesjährige Veranstaltung steht […]

Zum Blogbeitrag

Teilhabe aller hilft gegen Ängste vor Ausgrenzung und sozialem Abstieg

28. Juli 2017

Wie sich unserer digitalen Gesellschaft neue Chancen eröffnen und wir der Marginalisierung von Menschen entgehen. Von Thomas Krüger Wenn wir uns um soziale Teilhabe bemühen, – dann stellt sich erst mal die Frage, an welchem Punkt wir sagen können, dass wir mit unseren Bemühungen Erfolg hatten. Wann haben wir einen Zustand erreicht, in dem jedes […]

Zum Blogbeitrag

Wählen gehen. Gibt es dafür auch schon eine App?

14. Juli 2017

Wie die Administration von den Erfahrungen der Wirtschaft profitieren könnte. Aleksandra Sowa Kenneth Arrows Satz der Sozialwahltheorie – auch Arrow-Paradoxon genannt – ist das, was man auch als Killer-App für das wichtigste demokratische Verfahren, die Wahlen, bezeichnen könnte. Das Theorem, das von Arrow in seiner Dissertation „Social Choice and Individual Values“ im Jahr 1951 veröffentlicht […]

Zum Blogbeitrag

Fake News und „alternative Fakten“

5. April 2017

Wie sozial schädlich Falschmeldungen tatsächlich sind. Man könnte fast sagen: Sie gehören zum Leben. Was tun? Von Peter Schaar In den Medien mehren sich Befürchtungen, die in diesem Jahr stattfindenden Wahlen in Europa könnten durch Fake News beeinflusst werden. Solche Befürchtungen erscheinen begründet – insbesondere vor dem Hintergrund des jüngsten US-Wahlkampfs. Vieles spricht dafür, dass […]

Zum Blogbeitrag

nach Oben

Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) | E-Mail: info@divsi.de | Presse: +49 (0) 40 226 369 895 | Wissenschaft: +49 (0) 40 226 369 896

© DIVSI 2018 Seite weiterempfehlen