Radikalisierung durch das Internet

Radikalisierung durch das Internet

Radikalisierung durch das Internet

Wieso sind vor allem Jugendliche für Online-Propaganda empfänglich? Das Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie der Universität Hamburg hat für das DIVSI eine Literaturanalyse erstellt, die sich genau dieser Frage annimmt.

Mehr erfahren

Internet of Things – die Zukunft hat uns eingeholt

Internet of Things – die Zukunft hat uns eingeholt

Internet of Things – die Zukunft hat uns eingeholt

Keine Grenzen für mögliche Anwendungsszenarien. Steigerung bereits existierender Prozesse. Ermöglichung neuer Geschäftsmodelle. Aber auch jede Menge Hindernisse.

Mehr erfahren

Das DIVSI trauert um seinen Schirmherrn Prof. Roman Herzog

DIVSI trauert um seinen Schirmherrn Prof. Roman Herzog

Das DIVSI trauert um seinen Schirmherrn Prof. Roman Herzog

Anwalt für die Menschenwürde auch in der digitalen Zeit

Mehr erfahren

Ü60 im Internet: Wunsch nach digitaler Teilhabe steigt

Ü60-Studie

Ü60 im Internet: Wunsch nach digitaler Teilhabe steigt

In keiner anderen Altersgruppe verlaufen die digitalen Gräben so scharf wie in der Ü60-Generation. Während die einen fest in der digitalen Welt angekommen sind, ist bei anderen die Ablehnung groß.

Mehr erfahren

Der "Geist der Maschine" ist der Flasche entwichen

Der digitale Imperialismus und die Schwäche des Rechts

Der "Geist der Maschine" ist der Flasche entwichen

Friedrich Graf von Westphalen warnt vor dem digitalen Imperialismus und der Schwäche des Rechts.

Mehr erfahren

Demokratie im digitalen Zeitalter

demokratie-digitales-zeitalter-slider

Demokratie im digitalen Zeitalter

Das deutsche Grundgesetz hinkt hinterher. Besonders, wenn es darum geht, den digital bedingten gesellschaftlichen Strukturwandel einen angemessenen Rechtsrahmen zu geben.

Ein Beitrag von Sönke E. Schulz

Mehr erfahren

Visionäre dringend gesucht

Visionäre dringend gesucht

Visionäre dringend gesucht

IBM-Chefin Martina Koederitz wirft einen Blick in die Zukunft und fordert mehr digitale Visionäre statt Skeptiker.

Mehr erfahren

Ü60-Milieu Studie: Digitalisierung bei Senioren angekommen

Ü60-Milieu Studie: Digitalisierung bei Senioren angekommen

Dennoch bleibt ein tiefer Graben zwischen Online und Offline: Digitale Teilhabe bedeutet soziale Teilhabe – was für andere Altersgruppen zu beobachten war, gilt besonders für die Ü60-Generation.

Mehr erfahren

Radikalisierung Jugendlicher über das Internet

Radikalisierung Jugendlicher über das Internet? Ein Literaturüberblick

Radikalisierung Jugendlicher über das Internet

In der neuesten DIVSI-Studie untersuchen Prof. Dr. Gertraud Koch, Teresa Stumpf und Roman Knipping-Sorokin der Universität Hamburg die Mechanismen jugendlicher Radikalisierung im Internet.

Mehr erfahren

Eine der wichtigsten Veränderungen unserer Zeit

Sigmar Gabriel Interview

Eine der wichtigsten Veränderungen unserer Zeit

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Interview über die Chancen der Digitalisierung, die Rolle von Politik und Unternehmen sowie den Standort Deutschland in der digitalen Zeit. (Foto: BMWi)

Mehr erfahren

Vertrauen in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung

Vertrauen in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung

Vertrauen in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung

Anja Ullrich und Manuel Schubert beleuchten “Vertrauen” aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Perspektive und stellen zentrale Befunde der Grundlagenforschung vor.

Mehr erfahren

Digitale Services für Mercedes-Fahrer zukünftig "Wachstumsgebiet" & "relevantes Geschäftsfeld" > Ola Källenius https://t.co/aBURFq70sp @wiwo

22.01.2017 18:41 Uhr

Interessanter Beitrag der Zeitschrift 'Der Kriminalist': "Soziale Medien - Anbruch eines neuen Zeitalters polizeili… https://t.co/EJEco7ptyq

22.01.2017 14:43 Uhr

Der weltgrößte #Internet-Knotenpunkt steht in #Frankfurt am Main – informativer #Video-Beitrag von @DeutscheWellehttps://t.co/rqFMuuOf36

22.01.2017 11:51 Uhr

nach Oben