Tag: Digital Natives

DIVSI Studie: Beteiligung im Internet – Wer beteiligt sich wie? Formen, Vorteile und Hürden der Beteiligung im Internet aus Sicht der DIVSI Internet-Milieus

28. Juli 2015

Vorwort Im April 2014 hat DIVSI in Zusammenarbeit mit dem Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen einen Bericht zu „Bereichen und Formen der Beteiligung im Internet“ vorgelegt. Prof. Dr. Miriam Meckel hatte dabei festgehalten, dass der Begriff „Beteiligung“ zu einem „Schlagwort avanciert“ sei und seine „exakten Koordinaten verloren“ habe. Es sei Zeit, […]

Zur Studie

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt

6. März 2014

Zu vielen Themen halten sich beharrlich eine Reihe von festgefügten Meinungen im Bewusstsein der Öffentlichkeit. Allgemeinplätze, die häufig kaum auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft wurden, können irgendwann durch ständige Wiederholung zum vermeintlichen Fakt werden. Nicht immer erfahren die dadurch oft oberflächlich Bewerteten eine gerechte Würdigung ihres Verhaltens. Dieses Schicksal hat zum Gutteil auch Kinder, Jugendliche und […]

Zur Studie

DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet – Aktualisierung 2013

19. Dezember 2013

Eine Grundlagenstudie des SINUS-Instituts Heidelberg im Auftrag des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI)

Zur Studie

DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

28. Februar 2012

Das „Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet“ (DIVSI) hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung eines sicheren und vertrauenswürdigen Wirtschafts- und Sozialraums Internet zu fördern. Alle hierfür notwendigen Aktivitäten erfordern ein vertieftes Verständnis darüber, wie und warum sich die Menschen in diesem Raum bewegen, welche Motive und Barrieren die Nutzung bestimmter Internetangebote steuern […]

Zur Studie

DIVSI magazin – Ausgabe 01/2014

DIVSI U25-Studie: Mit Express-Tempo in die digitale Welt

Magazin anschauen

BR backstage 2017: 1.000 Jugendliche können beim Jugendmedientag mit dabei sein

3. März 2017

Von Dr. Angelika Mayer Im Sommer 2015 hat der Bayerische Rundfunk zum ersten Mal und mit großer Resonanz einen unternehmensweiten Jugendmedientag für Schülerinnen und Schüler aller Schularten veranstaltet. Einen ganzen Tag lang konnten die Jugendlichen in rund 300 Workshops nicht nur zuhören und zuschauen, sondern Inhalte auch selbst erarbeiten. Jetzt folgt die Fortsetzung, in Kooperation mit […]

Blogbeitrag anschauen

Digitale Zukunftsgestaltung – Jugendliche verbessern mit Code die Welt

7. November 2016

Jugend hackt bot 12- bis 18-Jährigen jetzt erneut den Raum, ihre Vision einer besseren Gesellschaft zu gestalten. Von Franziska Semer Unter dem Motto „Mit Code die Welt verbessern“ wurde durch die Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. 2013 das Förderprogramm Jugend hackt ins Leben gerufen. Programmier- und technikbegeisterte Mädchen und Jungen zwischen 12 und 18 Jahren […]

Blogbeitrag anschauen

Digitale Zukunftsgestaltung – Jugendliche verbessern mit Code die Welt

8. September 2016

Jugend hackt bietet Jugendlichen erneut den Raum um ihre Vision einer besseren Welt zu gestalten. Von Franziska Semer Zeitreise Denken wir zurück an das Jahr 1996 – Ich wechselte von der Grundschule auf das Gymnasium und die Musik wechselte von Ace of Base langsam aber sicher in Richtung Boy Groups. Mein Berufswunsch: Irgendetwas mit Menschen. […]

Blogbeitrag anschauen

Jugendliche und das Internet: Was wirklich abläuft

30. Mai 2016

Für die 14- bis 17-Jährigen in Deutschland ist der digitalisierte Alltag unhinterfragte Selbstverständlichkeit – digitale Medien sind kein Bonus, sondern Notwendigkeit für die soziale Teilhabe in der Peergroup und darüber hinaus. Die neue Jugendstudie des SINUS-Instituts „Wie ticken Jugendliche 2016?“ aktualisiert wesentliche Erkenntnisse der DIVSI U25-Studie, die Anfang 2014 erstmals fundierte Fakten zum digitalen Verhalten der jungen Generation geliefert hatte.

Blogbeitrag anschauen

Mit Open Data gesellschaftliche Grenzen überwinden: Hackathon für Jugendliche in Hamburg

19. Mai 2016

Jugend hackt Nord ruft zum zweiten Mal technologiebegeisterte und programmieraffine Jugendliche zum Hacker-Wettbewerb auf. Dieses Mal erhalten junge Programmiertalente zwischen 12 und 18 Jahren vom 10. bis zum 12. Juni 2016 in Hamburg die Möglichkeit, eigene digitale Anwendungen zu entwickeln oder an Hardwareprojekten zu basteln. Der von DIVSI gesponserte Wettbewerb ist dieses Jahr ganz den Themen Open […]

Blogbeitrag anschauen

Jugend entdeckt das Internet neu

29. Juli 2015

Your Net – DIVSI Convention 2015: Hamburger Kongress ein voller Erfolg. Zwei Tage lernen, diskutieren, Spaß haben. Von Tom Solbrig Über Nana Domenas Gesicht kullern große Schweißperlen. Er ist voller Energie. Um ihn herum Sand, Palmen und euphorische Menschen. Der aus Ghana stammende Moderator hat soeben mit Matthias Kammer, Direktor des Deutschen Instituts für Vertrauen und […]

Blogbeitrag anschauen

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig stellt die DIVSI U9-Studie vor

26. Juni 2015

Auf der Bundespressekonferenz vergangenen Dienstag stellte die Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig gemeinsam mit DIVSI und dem SINUS Institut die neue DIVSI U9-Studie: Kinder in der digitalen Welt vor.  Keine Frage der Technik, sondern eine Frage des Umgangs Anstatt vor den Risiken im Internet zu mahnen, betonte die Bundesfamilienministerin die Chancen der digitalen Welt und hob Mediensozialisierung und Vermittlung von Medienkompetenz als […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI auf der Future Convention 2014 – Next Level Communication

6. November 2014

Am 10. November 2014 lädt die Future Convention – Next Level Communication nach Frankfurt am Main. Die Future Convention versteht sich als Plattform für den Austausch von visionären Zukunftsideen und digitalen Innovationen zwischen jungen Talenten, der Wirtschaft und all jenen, die die Kommunikation der Zukunft mitgestalten wollen. Angefangen von smarter Kleidung über neue medizinische Behandlungsmethoden […]

Blogbeitrag anschauen

Digitaler Ausstieg – neues Lebenskonzept für Jugendliche?

25. September 2014

Unter den Jugendlichen formiere sich eine “Avantgarde von digitalen Aussteigern”, sagte Jugendkulturforscher Philipp Ikrath kürzlich am Rande des Kinderschutzforums in Köln. Die Gegenbewegung löse sich von der “totalen Umarmung des Digitalen”, die der jungen Generation gemeinhin nachgesagt wird, und schaffe bewusst eine Parallelsphäre, in der das Analoge, wie persönliche Freundschaften, Naturerlebnisse, Handwerkerarbeiten und Kochen gefeiert werden würde. […]

Blogbeitrag anschauen

Mediennutzung und Medienkompetenz in jungen Lebenswelten

18. Juli 2014

Media Perspektiven hat in Zusammenarbeit mit dem SINUS-Institut eine repräsentative Umfrage zu den jugendlichen Lebenswelten durchgeführt. Dafür wurden 2001 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14-29 Jahren zu vier Untersuchungsschwerpunkten befragt: Mediennutzung Gesprächspartner bei Medienthemen Glaubwürdigkeit von Medienaussagen Selbsteinschätzung hinsichtlich der eigenen Medienkompetenz sowie Computer- und Internetkompetenz Die Umfrage kam zu ähnlichen Resultaten wie unsere U25-Studie. Die […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Ohne Internet keine gesellschaftliche Teilhabe? [Infografik]

22. Mai 2014

Always-online und hochgradig in sozialen Netzwerken aktiv – so die gängige Vorstellung von der U25-Generation, die Alltag und gesellschaftliches Leben immer stärker mithilfe der digitalen Medien bestreitet. Wie hoch ist die Internetnutzung der U25-Generation tatsächlich und ist eine gesellschaftliche Teilhabe ohne Internet für sie nicht mehr vorstellbar? Auf welchen Kanälen treffen sich junge Menschen im […]

Blogbeitrag anschauen

BITKOM-Studie “Jugend 3.0″: Internet gehört für Kinder zum Alltag – und so kann man sie an die Hand nehmen

12. Mai 2014

Smartphones sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Dies bestätigt die neue BITKOM-Studie “Kinder und Jugend 3.0″. In der repräsentativen Studie wurden 962 Personen im Alter von 6 bis 18 Jahren nach Nutzungshäufigkeit und -weisen des Internet befragt. Zentrale Ergebnisse: Internet gehört für die meisten Kinder ab 8 Jahren zum Alltag. Mit 10 Jahren […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Einflussfaktoren Bildung, Alter und Geschlecht [Infografik]

19. März 2014

Digital Native ist nicht gleich Digital Native – schon im ersten Teil unserer Infografik-Serie zur DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene stellten wir die U25-Generation vor. Dabei widerlegten wir die gängige Vorstellung, dass die junge Generation eine homogene Masse von Internetusern sei. Im zweiten Teil unserer Infografik-Serie widmen wir uns der Frage, wie sich die […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Die U25-Generation im Portrait [Infografik]

10. März 2014

Wenn es um digitales Leben geht, stehen junge Menschen häufig im Fokus der Aufmerksamkeit. Grund dafür ist die Annahme, dass vor allem diese Gruppe die zukünftige Entwicklung des Internets und den Umgang damit wesentlich mitbestimmen wird. Nachdem in der DIVSI Milieu-Studie (2012) und der Aktualisierung (2013 ) die Internetnutzung von Erwachsenen im Fokus stand, wendet […]

Blogbeitrag anschauen

Breites Medienecho zur DIVSI U25-Studie

7. März 2014

Die von uns am 06.03.2014 in Berlin vorgestellte U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt hat ein breites Echo in den Medien gefunden. Nachdem bereits die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Volksfreund, Der Tagesspiegel und Die Welt über unsere U25-Studie berichteten, folgte am Abend ein detaillierter Videobericht im ARD Nachtmagazin (ab Minute 14:14). Einen weiteren spannenden Videobeitrag lieferte ZDF […]

Blogbeitrag anschauen

Outsiders aus Neandertal und die heile, digitale Welt

19. Dezember 2013

Nach zwei Jahren wurden die Daten zu den DIVSI Internet-Milieus erneut erhoben, um den Stand der Entwicklung in Deutschland zu überprüfen Von Joanna Schmölz Hamburg – Mobile Endgeräte, einfach zu nutzende Apps und der unaufhaltsam fortschreitende Ausbau der Telekommunikationsnetze werden dafür sorgen, dass es den real existierenden „Offliner“ nicht mehr lange geben wird. So heißt […]

Blogbeitrag anschauen

Digitalisierung fördert das politische Interesse

29. August 2013

Ist das Internet ein wirksames Instrument im Kampf gegen fortschreitende „Politikverdrossenheit“? Hamburg – Wer sich im Internet zu Hause fühlt, zeigt an Politik ein höheres Interesse. So die  Grunderkenntnis einer repräsentativen Umfrage,  die das Heidelberger SINUS Institut jetzt im Auftrag von DIVSI durchgeführt hat. Jeder dritte der internetaffinen Digital Natives (31 %) gab dabei an, […]

Blogbeitrag anschauen

Wer ist wo verortet?

21. Januar 2013

Internet-Milieus für Bevölkerung und Entscheider im Vergleich Von Dr. Dirk Graudenz Hamburg – Im Auftrag von DIVSI hat das SINUS-Institut in zwei quantitativen Studien Bevölkerung und Entscheider zu Vertrauen und Sicherheit im Internet befragt. In beiden Studien wurden Internet-Einstellungen und die jeweiligen Lebenswelten (SINUS-Milieus), in denen das SINUSInstitut unsere Gesellschaft regelmäßig abbildet, kombiniert. Die so entstandenen DIVSI Internet-Milieus ermöglichen einen pointierten […]

Blogbeitrag anschauen

2. E-Government Hochschultag: „In vielfältiger Weise anregend und motivierend!“

5. Dezember 2012

Kamp-Lintfort – Bereits zum zweiten Mal hatte die Fakultät Kommunikation und Umwelt der Hochschule Rhein-Waal zum E-Government Hochschultag eingeladen. Dabei machten die Veranstalter deutlich: „Erfolgreiches E-Government stellt einen wesentlichen Baustein für die Verwaltungsmodernisierung dar und wird dazu beitragen, die Verwaltungen von heute auf zukünftige Herausforderungen auszurichten. E-Government unterstützt dabei die Verwaltung, Bürger und Wirtschaftsunternehmen und […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

10. Oktober 2012

Das Internet hat sich von einem rein technischen Angebot zum erweiterten Lebensraum der Menschen entwickelt. Entsprechend erweitern sich nicht nur die Chancen, sondern auch die Risiken und Unsicherheiten. Diese Studie zeigt auf, welche Meinungen und Vorstellungen es zu diesem Thema (bei Offlinern wie bei Onlinern) gibt, welche datenschutz- und sicherheitsrelevanten Einstellungs – und Verhaltenstypen existieren. […]

Blogbeitrag anschauen

Kryptische Warnungen, die keiner versteht

13. Februar 2012

Die Tochter: Ein Leben ohne Internet? Unvorstellbar. Ein Leben im vollkommen sicheren Netz? Auch unvorstellbar. Von Melanie Lemke Mein Berufsumfeld ist durch das Netz geprägt, schließlich arbeite ich bei einem internationalen Handelsunternehmen, das den größten Teil seines Umsatzes über das Internet abwickelt. Aber auch privat ist das Internet ein wichtiger Bestandteil meines Alltags. Ich habe […]

Blogbeitrag anschauen

Die Kernbotschaften der DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

16. Januar 2012

27 Millionen sind Digital Outsiders. Zwei Gräben trennen unsere digitale Gesellschaft.  Drei Viertel der Deutschen erwarten, dass Staat und Wirtschaft aktiv für ihre Sicherheit im Internet sorgen. Von Dr. Silke Borgstedt Die „DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet“ liefert wichtige und neue Erkenntnisse für alle, die sich in welcher Weise auch immer mit […]

Blogbeitrag anschauen

Alle Themen

zurück zur Übersicht

nach Oben