Tag: ITK

DIVSI-Umfrage: So gehen Internet-Nutzer in Deutschland mit AGB und Datenschutzbedingungen um

22. Oktober 2015

Internetnutzer in Deutschland zeigen ein auf den ersten Blick paradoxes Verhalten, was ihren Umgang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Datenschutzbestimmungen von Kommunikationsdienstleistern wie E-Mail- und Chat-Diensten angeht. Die große Mehrheit (86 %) hält es für wichtig, die Inhalte der AGB zu kennen – doch über 60 Prozent geben sowohl hinsichtlich AGB als auch Datenschutzbestimmungen […]

Zur Studie

Wissenswertes über den Umgang mit Smartphones

4. November 2014

Liebe Leserinnen und Leser, Always-in, also nahezu ununterbrochen über das Internet verbunden zu sein, ist für viele Menschen heute eine Selbstverständlichkeit. Möglich wird dies durch die allgegenwärtigen Smartphones, wie Apple iPhones, Android-basierte mobile Geräte, BlackBerrys oder auch Windows Phones, die aus dem privaten und beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Smartphones ermöglichen uns, jederzeit, beispielsweise […]

Zur Studie

DIVSI-Studie zu Bereichen und Formen der Beteiligung im Internet: Ein Überblick über den Stand der Forschung

4. April 2014

Das DIVSI-Forschungsprogramm „Beteiligung im Netz“ soll auf einer breiten theoretischen und empirischen Basis einen Beitrag zum öffentlichen Verständnis der Beteiligungschancen des Internets – und ihrer Voraussetzungen – leisten. Damit wird Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eine Grundlage für eigene Analysen und Entscheidungen geboten, die in der Zukunft einen Beitrag zur Gestaltung der Beteiligungsmöglichkeiten im Internet leisten werden. Um der Komplexität der Thematik Rechnung zu tragen, wird das Forschungsprogramm eine Reihe von Studien umfassen, welche unser Verständnis der Beteiligung im Netz schrittweise erweitern. Die vorliegende Studie präsentiert einen ersten Schritt in diesem Vorhaben. Sie verschafft einen Überblick über den heutigen Stand der Forschung und trägt dazu aktuelle Erkenntnisse aus diversen Disziplinen zusammen.

Zur Studie

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt

6. März 2014

Zu vielen Themen halten sich beharrlich eine Reihe von festgefügten Meinungen im Bewusstsein der Öffentlichkeit. Allgemeinplätze, die häufig kaum auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft wurden, können irgendwann durch ständige Wiederholung zum vermeintlichen Fakt werden. Nicht immer erfahren die dadurch oft oberflächlich Bewerteten eine gerechte Würdigung ihres Verhaltens. Dieses Schicksal hat zum Gutteil auch Kinder, Jugendliche und […]

Zur Studie

DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet – Aktualisierung 2013

19. Dezember 2013

Eine Grundlagenstudie des SINUS-Instituts Heidelberg im Auftrag des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI)

Zur Studie

DIVSI Entscheider-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

28. Februar 2013

DIVSI hat seine „Entscheider-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet“ vorgestellt. In 1.221 Interviews wurden dazu führende Repräsentanten aus Wirtschaft, Politik, Öffentlichem Dienst, Zivilgesellschaft, Medien sowie Wissenschaft und Forschung befragt. Die bundesweit repräsentative Untersuchung entstand in Zusammenarbeit mit dem renommierten Heidelberger SINUS-Institut auf wissenschaftlicher Basis. Neben rein faktischen Informationen liefert die Studie auch Hinweise darauf, […]

Zur Studie

DIVSI Meinungsführer-Studie

12. November 2012

Berlin, 12.11. – DIVSI, das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet, hat seine Meinungsführer-Studie „Wer gestaltet das Internet?“ vorgestellt. In ausführlichen persönlichen Gesprächen wurden dazu führende Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Medien, Öffentlichem Dienst, Wissenschaft, Verbänden sowie weitere Vertreter der Zivilgesellschaft interviewt. Die qualitative Untersuchung entstand in Zusammenarbeit mit dem renommierten Heidelberger SINUS-Institut auf […]

Zur Studie

DIVSI Milieu-Studie zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

28. Februar 2012

Das „Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet“ (DIVSI) hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung eines sicheren und vertrauenswürdigen Wirtschafts- und Sozialraums Internet zu fördern. Alle hierfür notwendigen Aktivitäten erfordern ein vertieftes Verständnis darüber, wie und warum sich die Menschen in diesem Raum bewegen, welche Motive und Barrieren die Nutzung bestimmter Internetangebote steuern […]

Zur Studie

Vertrauensmessung in der digitalen Welt: Übersicht und Ausblick

2. Oktober 2014

Vertrauen ist der Schlüssel für die digitale Wirtschaft. Da sind sich alle einig. Wenn die Menschen sich online nicht sicher fühlen und kein Vertrauen haben in das, was ihnen über das Internet angeboten wird, dann werden sie es nicht nutzen, bzw. dann werden die Potenziale des Digitalen nicht annähernd ausgeschöpft. Das gilt für E-Commerce genauso […]

Autor: Dr. Manuel Schubert 

Zur Schrift

Der Diskurs zur Netzneutralität

26. November 2013

Netzneutralität gehört zu den heftig umstrittenen Stichworten in der aktuellen Debatte um die Zukunft des Internets. Keineswegs kreist die Diskussion nur um die offensichtliche Parole “Freie Fahrt für freie Daten!” – ein genauer Blick auf die verschiedenen technischen, ökonomischen, sozialen und politischen Komponenten offenbart eine vielfach verschränkte Komplexität, die nationale Grenzen und Wirtschaftsräume überschreitet. Miriam […]

Autor: Miriam Meckel  Christian Fieseler  Jan Gerlach 

Zur Schrift

Digitale Agenda 2013-2017: Netzpolitik im neuen Deutschen Bundestag

7. November 2013

Ausbau des Breitbandnetzes, Netzneutralität und Datenskandale: der Sommer 2013 hat gezeigt, wie unverzichtbar das Internet und die Informations- und Kommunikationstechnologien für uns geworden sind. Gleichermaßen sind auch die Problemfelder zutage getreten, die von Gesellschaft und Politik noch zu bewältigen sind. Was wurde in Sachen Netzpolitik bewegt? Wurden gesetzlichen Grundlagen für den Ausbau einer deutschen Führungsposition […]

Autor: Göttrik Wewer 

Zur Schrift

Geheimnisverrat und Vertrauensbruch

1. Juni 2012

Eine Gesellschaft ohne Diskretion, Loyalität und Geheimnisse wäre eine andere Gesellschaft Von Dr. Göttrik Wewer Vertrauen aufzubauen, ist nicht so einfach. Das gilt schon in der realen Welt, aber erst recht in der virtuellen Welt. Denn da können wir nicht immer sicher sein, dass derjenige, mit dem wir kommunizieren, auch wirklich der ist, für den […]

Autor: Dr. Göttrik Wewer 

Zur Schrift

Die große Herausforderung

24. Mai 2012

 Darum ist Cyber Trust nur interdisziplinär zu bewältigen. Von Prof. Dr. Claudia Eckert Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) ist heute in vielen Bereichen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens von zentraler Bedeutung. Sowohl im beruflichen als auch im privaten Alltag sind wir umgeben von IT-Systemen, die uns mit Informationen versorgen, uns bei Entscheidungen unterstützen, Geschäftsprozesse beschleunigen oder […]

Autor: Prof. Dr. Claudia Eckert 

Zur Schrift

Gefahren und Lösungsansätze: IT-Sicherheit bei kritischen Infrastrukturen

30. April 2012

Eine Herausforderung an Staat, Wirtschaft und Politik Spätestens seit den Attacken auf IT-Infrastrukturen ganzer Länder wie Estland, exponierter Stellen wie das Bundeskanzleramt, Wirtschaftsunternehmen wie Sony und die Citibank sowie der Sabotage des iranischen Atomprogramms mittels des STUXNET-Computerwurms ist das Thema der IT-Sicherheit endgültig in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Im Mittelpunkt der Ursachenfindung steht die […]

Autor: Prof. Dr. Gerald Spindler 

Zur Schrift

DIVSI Magazin – Ausgabe 2/2015

Rückblicke auf Symposium „Neue Macht- und Verantwortungsstrukturen in der digitalen Welt" und Your Net –DIVSI Convention 2015.

Magazin anschauen

DIVSI magazin – Ausgabe 01/2014

DIVSI U25-Studie: Mit Express-Tempo in die digitale Welt

Magazin anschauen

DIVSI magazin – Ausgabe 04/2013

Trotz Ausspäh-Aktion: "Ein Rückzug aus dem Internet wäre fatal!"

Magazin anschauen

DIVSI magazin – Ausgabe 3/2013

Braucht Deutschland einen Digitalen Kodex?

Magazin anschauen

Hilfreiche Links zum Thema Datenschutz, Social Media, Kinder und Internet

9. Februar 2016

Sie wollen sich zu den Themen Datenschutz, Internetbetrug, Social Media und kindergerechten Umgang mit dem Internet erkundigen? Hier eine Zusammenstellung hilfreicher Links

Blogbeitrag anschauen

Hackathon – Bessere Ideen als bei Start-Ups

18. Januar 2016

Zum 3. Mal Begeisterung bei „Jugend hackt“: Mit Code die Welt verbessern. Von Stephanie Weber Schon immer übten Computer eine unheimliche Faszination auf mich aus. Nach der Schule spielte ich Pong auf dem Röhrenbildschirm unseres Heimcomputers, später schlug ich sogar meinen kleinen Bruder bei Rennspielen auf der Spielekonsole. Was „Internet“ bedeutet, war mir anfangs nicht […]

Blogbeitrag anschauen

Online-Kanäle sind essentiell für die soziale Interaktion von Teenagern

13. August 2015

Das Zusammenleben von Jugendlichen spielt sich zu großem Teil online ab. Das zeigt eine neue Studie des Pew Research Center, für die US-weit 1.060 Teenager zwischen 13 und 17 Jahren befragt wurden. Jeder Zweite schließt Online-Freundschaften In dieser Altersgruppe entstehen Freundschaften verstärkt im Internet. 57 Prozent der Befragten geben an, dass sie bisher mindestens eine Freundschaft […]

Blogbeitrag anschauen

Smartphone-Studie: Vermischung von Arbeit und Freizeit

7. Juli 2015

Dass die Digitalisierung und der Siegeszug der mobilen Geräte das Berufsleben flexibler machen und es in der Folge zu einer Auflösung der zu Zeiten der Industrialisierung etablierten Grenzen von Arbeit und Privatleben kommt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Eine von BITKOM in Auftrag gegebene repräsentative Studie hat nun untersucht, wie Deutsche ihr Smartphone im privaten Kontext für ihren […]

Blogbeitrag anschauen

Recht auf Vergessen – die Standpunkte der Teilnehmer

30. März 2015

Am 26.03.2015 fand in Berlin unsere Diskussionsveranstaltung “Vergiss es, Du wirst mich nie wieder los – Sollte das Internet vergessen?” statt. Wir danken allen Gästen für die rege Teilnahme und den Referenten für die spannenden Einblicke und Diskussionen. Für alle, die nicht mit dabei sein konnten, haben wir hier einen Einblick zusammengestellt. Hier geht es zur Pressemitteilung. Zusammenfassung […]

Blogbeitrag anschauen

Quartz-Studie: E-Mail bei Top-Managern primäre Informationsquelle

23. Februar 2015

Hat die E-Mail als Kommunikationswerkzeug ausgedient und fristet nur noch ein Dasein als Spam-Medium? Diese Frage wird seit einigen Jahren immer wieder lebhaft diskutiert. Experten der einen Seite gehen davon aus, dass die Ablöse durch Social Media und Messenger bereits weit fortgeschritten und es nur eine Frage der Zeit sei, bis die E-Mail endgültig verschwinde. Vertreter der anderen Seite hingegen […]

Blogbeitrag anschauen

Symposium: Neue Macht- und Verantwortungsstrukturen in der digitalen Welt

11. Februar 2015

Die Digitalisierung aller Lebensbereiche hat einen Veränderungsprozess der Macht- und Verantwortungsstrukturen in Gang gesetzt und stellt Staat, Politik und Recht gleichermaßen vor immense neue Herausforderungen. Insbesondere die rasant wachsende Menge an sensiblen und gleichzeitig für viele Akteure wirtschaftlich hoch wertvollen Daten wirft die gesellschaftlich immer dringlicher werdende Frage auf, wie ein verantwortungsbewusster Umgang zwischen Staat, […]

Blogbeitrag anschauen

Initiative D21-Studie: Potenzial von mobilem Internet und LTE unausgeschöpft

11. Dezember 2014

Welchen Einfluss hat das mobile Internet auf unsere Lebensgewohnheiten, unsere Kommunikation und Werte? Seit 2012 führen die Initiative D21 e.V. und Huawei gemeinsam mit TNS Infratest die repräsentative Studie “Mobile Internetnutzung” durch, um gesellschaftliche und technische Entwicklungen im Kontext der mobilen Internetnutzung im Zeitverlauf zu verstehen. Vergangene Woche präsentierten Lena-Sophie Müller (Initiative D21 e.V.), Ingoberth Veith (Huawei Technologies Deutschland GmbH) und Dr. […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI auf der Future Convention 2014 – Next Level Communication

6. November 2014

Am 10. November 2014 lädt die Future Convention – Next Level Communication nach Frankfurt am Main. Die Future Convention versteht sich als Plattform für den Austausch von visionären Zukunftsideen und digitalen Innovationen zwischen jungen Talenten, der Wirtschaft und all jenen, die die Kommunikation der Zukunft mitgestalten wollen. Angefangen von smarter Kleidung über neue medizinische Behandlungsmethoden […]

Blogbeitrag anschauen

Wissenswertes über den Umgang mit Smartphones [Infografik]

4. November 2014

Über Smartphones sind Menschen heute nahezu ununterbrochen über das Internet miteinander verbunden. Ganz mobil haben wir Zugriff auf unterschiedliche Dienste, die das Leben erleichtern. Mit steigendem Nutzungsumfang fällt dabei eine Vielzahl von Daten an und bildet sich ein umso umfangreicheres „digitales Spiegelbild“. Doch: Was geschieht mit meinen Daten? Unter dieser Leitfrage war es Ziel der […]

Blogbeitrag anschauen

30 Jahre – Spielt die E-Mail auch künftig eine Rolle?

22. Oktober 2014

Vor 30 Jahren fing alles an. Persönliche Gedanken von dem Mann, der bei uns als Erster einen elektronischen Brief empfing. Von Prof. Michael Rotert Vor 30 Jahren, genauer am 3. August 1984, ging der erste Internet-Mailserver in Deutschland in Betrieb. Den Startschuss dazu markierte eine E-Mail aus den USA, die ich erhielt und die den […]

Blogbeitrag anschauen

Shellshock bedroht Unix-Systeme – schwerwiegender als Heartbleed?

1. Oktober 2014

Ein Team von Red Hat Security-Experten berichtete kürzlich in einem Blogartikel von der Entdeckung einer weitreichenden Sicherheitslücke in Unix-basierten Systemen. Die Sicherheitslücke mit Namen “Shellshock” oder “Bash-Bug” soll seit 1984 existieren und Hackern erlauben, Shell-Befehle auszuführen. Damit ist ein Hacker mit einfachen Mitteln in der Lage, Malware von der Ferne aus zu platzieren oder ganze Systeme zu übernehmen. Eine […]

Blogbeitrag anschauen

Metadaten – was sie wirklich verraten

15. September 2014

Seit dem NSA-Skandal hat der Begriff “Metadaten” Eingang in die tägliche Überwachungs- und Datenschutzdebatte gefunden. Obama rechtfertigte anfänglich die NSA-Überwachung mit der Aussage, dass die NSA keine Inhalte, sondern nur Metadaten sammle und diese keinen Einblick in intime Details ermöglichen würden. Was genau sind Metadaten und sind sie so harmlos, wie von der US-Politik zunächst behauptet? Was sind Metadaten? Unter […]

Blogbeitrag anschauen

Apple Pay – Durchbruch in Mobile Payments oder Initiator einer notwendigen Debatte?

11. September 2014

Das eigentliche Highlight der Apple-Keynote vom Dienstag war vermutlich nicht die Vorstellung des iPhone 6 oder der Apple Watch, sondern der Einstieg in den Mobile-Payment-Markt mit seinem neuen Dienst Apple Pay. Dies ermöglicht Apple die Beteiligung an den allein von US-Banken pro Jahr generierten sogenannten Swipe Fees von 40-Milliarden US-Dollar.

Blogbeitrag anschauen

Privatsphäre-Problem Facebook-Messenger? Android-Vorschriften und Kontrolle via iOS

19. August 2014

Vor einigen Tagen hat Facebook die lang angekündigte Auslagerung des Nachrichtendienstes aus seiner App vorgenommen. Um die Facebook-Mitteilungen auf mobilen Geräten weiterhin zu nutzen, müssen die User nun die separate Messenger-App verwenden. Auch wenn sich Facebook mit dem Unbundling eine schlankere und nutzerfreundlichere App verspricht – der Zwang zur Nutzung einer weiteren App stieß erwartungsgemäß auf große Verärgerung und schlug sich […]

Blogbeitrag anschauen

30 Jahre E-Mail: wichtigstes Kommunikationsmedium der älteren Generation?

12. August 2014

Während die E-Mail-Nutzung unter Jugendlichen einen starken Rückgang verzeichnet und in dieser Altersgruppe im Vergleich zu SMS und Instant-Messaging kaum noch eine Relevanz hat, ist die Erfolgsgeschichte seit dem Versand der ersten E-Mail vor 30 Jahren beispiellos. Der Anteil der E-Mail-Nutzung an der Gesamtbevölkerung liegt in Deutschland gemäß einer aktuellen BITKOM-Studie bei 78 Prozent. Erstmalig wurde eine E-Mail am […]

Blogbeitrag anschauen

Balkanisierung, Kontrolle und Vertrauensverlust zentrale Risiken für digitales Leben

23. Juli 2014

Welche Herausforderungen und Risiken erwarten uns für das digitale Leben bis 2025? Pew Reseach befragte über 1,400 Technologieexperten und Internet-Analysten hinsichtlich ihrer Einschätzung zur Zukunft des Internets. Optimismus überwiegt Während 35 Prozent der befragten Experten von einer allgemeinen Verschlechterung der Rezipienz und Verbreitung von Inhalten durch die Nutzer ausgehen, geben sich 65 Prozent optimistisch: sie sehen diesbezüglich entweder keine Risiken […]

Blogbeitrag anschauen

EFF-Report: Wie schützen Unternehmen Kundendaten vor Regierungsanfragen?

21. Juli 2014

Unlängst veröffentlichte die Electronic Frontier Foundation (EFF) ihren diesjährigen Bericht “Who Has Your Back? Protecting Your Data from Government Request”. Jährlich untersucht die EFF, wie Internet-Unternehmen auf Aufforderungen der US-Regierung zur Herausgabe von Nutzerdaten reagieren. Anhand von sechs Kriterien wird gemessen, wie gut ein Unternehmen die Privatsphäre seiner Kunden schützt. Für jedes erfüllte Kriterium vergibt […]

Blogbeitrag anschauen

Fünf Mythen zur Netzbeteiligung

7. Juli 2014

Aktuelle Untersuchung der Uni St. Gallen räumt auf mit Allgemeinplätzen Von Christian Hoffmann, Christoph Lutz, Miriam Meckel Alle sind ständig im Internet, aus privaten, politischen und tausend anderen Gründen. Doch wie steht es tatsächlich um die Beteiligung am Netz? Durch den Vormarsch von Digitalisierung und Vernetzung ist dieser Begriff zu einem Schlagwort avanciert und hat […]

Blogbeitrag anschauen

Deutschland braucht einen Digitalen Kodex

1. Juli 2014

Experten-Treffen in Berlin: Vom Straßenkampf auf eine andere Ebene kommen Von Jürgen Selonke Zur dritten öffentlichen Diskussion im Rahmen des Projekts „Digitaler Kodex“ hatte das DIVSI jetzt nach Berlin eingeladen. Der hochkarätig besetzte Info-Abend untersuchte vor voll besetzten Reihen in der „Kalkscheune“ die Frage: „Digitaler Straßenkampf oder Selbstverpflichtung – Wie entstehen Regeln im Netz?“ Hella Dunger-Löper, […]

Blogbeitrag anschauen

Handy-Überwachung und Selbstzensur: 88% fühlen sich in UK abgehört

23. Juni 2014

Vor einigen Tagen hat Vodafone öffentlich bekannt gegeben, dass eine Reihe von Regierungen direkten Zugang zu der globalen Infrastruktur des Telefonunternehmens besitzen. Sie sind damit in der Lage, Telefongespräche oder Internet-Traffic auch ohne Antrag oder Gerichtsbeschluss abzuhören. Daraufhin befragten OnePoll und Silent Circle 1.000 britische Nutzer, wie sie die Sicherheit ihrer Kommunikation einschätzen und welche […]

Blogbeitrag anschauen

Bewegungsprofile in Googles Android: wie man den Standortverlauf deaktiviert

20. Juni 2014

Wie wir bereits berichteten, protokolliert der iOS-Ortungsdienst “Häufige Orte” im Detail, wo sich iPhone und Besitzer zu welchem Zeitpunkt aufgehalten haben. Dass Google ebenso detailliert Daten sammelt, wann und wo sich ein Android-Gerät und damit sein Nutzer befindet, dürfte für viele keine große Überraschung sein. Das Google-Tool Standortverlauf wird hingegen wohl nur den wenigsten bekannt sein. Hier hat der Nutzer […]

Blogbeitrag anschauen

Verschlüsselung sinnvoll – aber welche? Vor- und Nachteile von PGP, TOR und VPN

12. Juni 2014

Update 14.07.2014: Vielen Dank an Hauke Laging für die Hinweise: PGP-Verschlüsselung: Einige der im Artikel aufgelisteten Einschränkungen der PGP-Verschlüsselung lassen sich mit der Nutzung von OpenPGP beseitigen: OpenPGP verfügt wie S/MIME über die Möglichkeit der E-Mail-Signatur und funktioniert unabhängig von dem manipulierten RSA-Algorithmus. Mit dem Thunderbird-Plugin Enigmail lässt sich das Zertifikat ebenfalls in einer E-Mail […]

Blogbeitrag anschauen

1 Jahr danach – Wie Deutsche den Snowden/NSA-Skandal wahrnehmen und welche Konsequenzen sie daraus ziehen

23. Mai 2014

Spätestens seit den Snowden-Enthüllungen zum Überwachungsprogramm der NSA sind Datenschutz und Privatsphäre im Internet ständig präsente Themen im öffentlichen Bewusstsein. Dabei unterstreichen die immer neuen Berichte und Details über die Datensammlung der Geheimdienste die Dringlichkeit von stärkeren Datenschutzmaßnahmen im Diskurs zwischen Sicherheitsexperten, Unternehmen und Politikern. Doch welche Einstellung vertritt die deutsche Bevölkerung? Anlässlich des anstehenden […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Ohne Internet keine gesellschaftliche Teilhabe? [Infografik]

22. Mai 2014

Always-online und hochgradig in sozialen Netzwerken aktiv – so die gängige Vorstellung von der U25-Generation, die Alltag und gesellschaftliches Leben immer stärker mithilfe der digitalen Medien bestreitet. Wie hoch ist die Internetnutzung der U25-Generation tatsächlich und ist eine gesellschaftliche Teilhabe ohne Internet für sie nicht mehr vorstellbar? Auf welchen Kanälen treffen sich junge Menschen im […]

Blogbeitrag anschauen

iPhone-Ortungsdienst “Häufige Orte” speichert detaillierte Bewegungsdaten – und so kann er deaktiviert werden

6. Mai 2014

Apples iPhone sammelt standardmäßig weitaus mehr Location-Daten, als den meisten Nutzern bekannt sein dürfte. Tief vergraben in den Datenschutzeinstellungen befindet sich ab iOS7 die Funktion “Häufige Orte“. Zur Verbesserung von personalisierten Diensten (z.B.: Routenvorschläge) werden hier nicht nur vom Nutzer besuchte Orte gespeichert, sondern die auch die Zeiträume protokolliert, die ein Nutzer am jeweiligen Ort zugebracht hat. […]

Blogbeitrag anschauen

Internet-Schwarzmarkt profitabler als Drogenhandel

1. April 2014

Cyberkriminalität ist erwachsen geworden. Das zeigt die Studie Markets for Cybercrime Tools and Stolen Data: Hackers’ Bazaar der RAND Corporation. Bis vor wenigen Jahren galt der Handel mit personenbezogenen Daten und Exploits noch als ein Gelegenheitsgeschäft unorganisierter Individuen. Mittlerweile hat sich Cyberkriminalität jedoch zu einem Wirtschaftszweig mit internationaler Struktur und ausdifferenzierten Service- und Ausbildungsmöglichkeiten entwickelt. Aus der einstigen Untergrund-Szene ist […]

Blogbeitrag anschauen

Echtzeit-Visualisierung von Computerinfektionen von Kaspersky

28. März 2014

Laut der Cyber Warfare Real Time Map von Kaspersky Lab führt Russland die Liste der Länder mit den meisten infizierten Computern an. Danach folgen Vietnam, die USA, Indien und Kasachstan. Deutschland belegt den achten Platz. Mittels einer Weltkarte visualisiert Kaspersky Lab in Echtzeit, welche Computerangriffe sich in welchen Ländern ereignen. Die Bezeichnung “Cyber Warfare Real Time Map” ist […]

Blogbeitrag anschauen

Senioren ins Internet!

28. März 2014

Eine Initiative der Stiftung Digitale Chancen läuft weiter voll auf Erfolgskurs. Jetzt neue Bewerbungen möglich Von Jürgen Selonke Zur echten Erfolgsstory entwickelt sich eine Aktion der Stiftung Digitale Chancen, in deren Rahmen ältere Mitbürger durch die kostenlose Übergabe mobiler Endgeräte an das Internet herangeführt werden. Das Projekt, realisiert in Zusammenarbeit mit der E-Plus Gruppe, läuft […]

Blogbeitrag anschauen

Mit Express-Tempo in die digitale Welt

26. März 2014

98 Prozent der 14- bis 24-Jährigen sind online Schluss mit dem Mythos von Freundesinflation Neue Definition schützenswerter privater Daten Von Meike Demattio Welche Rolle spielt das Internet im Alltag junger Menschen? Wer ist im Internet ein „Freund“? Was bedeutet Vertrauen im Internet für sie? Die „DIVSI U25-Studie – Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Einflussfaktoren Bildung, Alter und Geschlecht [Infografik]

19. März 2014

Digital Native ist nicht gleich Digital Native – schon im ersten Teil unserer Infografik-Serie zur DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene stellten wir die U25-Generation vor. Dabei widerlegten wir die gängige Vorstellung, dass die junge Generation eine homogene Masse von Internetusern sei. Im zweiten Teil unserer Infografik-Serie widmen wir uns der Frage, wie sich die […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt – Die U25-Generation im Portrait [Infografik]

10. März 2014

Wenn es um digitales Leben geht, stehen junge Menschen häufig im Fokus der Aufmerksamkeit. Grund dafür ist die Annahme, dass vor allem diese Gruppe die zukünftige Entwicklung des Internets und den Umgang damit wesentlich mitbestimmen wird. Nachdem in der DIVSI Milieu-Studie (2012) und der Aktualisierung (2013 ) die Internetnutzung von Erwachsenen im Fokus stand, wendet […]

Blogbeitrag anschauen

Breites Medienecho zur DIVSI U25-Studie

7. März 2014

Die von uns am 06.03.2014 in Berlin vorgestellte U25-Studie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt hat ein breites Echo in den Medien gefunden. Nachdem bereits die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Volksfreund, Der Tagesspiegel und Die Welt über unsere U25-Studie berichteten, folgte am Abend ein detaillierter Videobericht im ARD Nachtmagazin (ab Minute 14:14). Einen weiteren spannenden Videobeitrag lieferte ZDF […]

Blogbeitrag anschauen

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor Identitätsdiebstahl

22. Januar 2014

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gibt bekannt: “Bei der Analyse von Botnetzen wurden 16 Millionen gestohlene digitale Identitäten entdeckt. Online-Kriminelle betreiben Botnetze, den Zusammenschluss unzähliger gekaperter Rechner von Privatanwendern, insbesondere auch mit dem Ziel des Identitätdiebstahls. Bei den digitalen Identitäten handelt es sich jeweils um E-Mail-Adresse und Passwort. E-Mail-Adresse und Passwort werden als Zugangsdaten […]

Blogbeitrag anschauen

Nationaler IT-Gipfel verschoben – auf wann?

23. Dezember 2013

Verschieben war einfach, eine neue Terminierung dagegen scheint schwer. Unverändert ist vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie kein Termin für den nationalen IT-Gipfel in Hamburg zu erfahren, der ursprünglich für den 10. Dezember geplant war. Bekannter Grund: „Der andauernde Prozess der Bildung einer neuen Bundesregierung“. Wann dieser Vorgang abgeschlossen sein wird, vermag bis zum Redaktionsschluss dieser Ausgabe niemand zu sagen.

Blogbeitrag anschauen

Outsiders aus Neandertal und die heile, digitale Welt

19. Dezember 2013

Nach zwei Jahren wurden die Daten zu den DIVSI Internet-Milieus erneut erhoben, um den Stand der Entwicklung in Deutschland zu überprüfen Von Joanna Schmölz Hamburg – Mobile Endgeräte, einfach zu nutzende Apps und der unaufhaltsam fortschreitende Ausbau der Telekommunikationsnetze werden dafür sorgen, dass es den real existierenden „Offliner“ nicht mehr lange geben wird. So heißt […]

Blogbeitrag anschauen

Trotz Ausspäh-Aktionen: “Ein Rückzug aus dem Internet wäre fatal!”

13. Dezember 2013

Zweite Info-Veranstaltung zum DIVSI-Projekt. Diskussion in der Bucerius Law School Von Jürgen Selonke Hamburg – Das Interesse an der Thematik ist gewaltig, wie die dichtgedrängten Reihen in der Hamburger Bucerius Law School deutlich zeigten. Unter den interessierten Zuhörern auch DIVSI Schirmherr und Alt-Bundespräsident Prof. Dr. Roman Herzog, begleitet von seiner Gattin Alexandra Freifrau von Berlichingen. […]

Blogbeitrag anschauen

Der mobile Bodyguard für die Tasche

25. November 2013

Smartphones sind für viele von uns als digitaler Begleiter nicht mehr wegzudenken. Sie spiegeln unsere digitale Identität und sind ein höchst persönlicher Gegenstand. Wir speichern unsere E-Mails, Passwörter, Kontakte, Notizen und Dokumente auf ihnen. Zudem geben Smartphones durch ihren GPS-Chip und die Kamera Auskunft über unseren Aufenthaltsort und weitere Parameter unserer Umgebung. Kurzum: Das Smartphone […]

Blogbeitrag anschauen

Netzneutralität – Die Perspektive der digitalen Wirtschaft: Präventive regulatorische Maßnahmen können die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Innovationen vereiteln

18. November 2013

Netzneutralität wird häufig als Sammelbegriff für eine möglichst umfassende Gleichbehandlung von Inhalten und Diensten im Internet verwendet. Sie erscheint als politisch-soziales Ziel, und die Rhetorik ist entsprechend. Es ist die Rede von der Zwei-Klassen-Gesellschaft im Internet, die man zu verhindern habe. Von Diskriminierung, die man nicht zulassen dürfe. Und von gleichem Recht für alle, das man erkämpfen müsse.

Blogbeitrag anschauen

Wearable Technology – das Ende emotionaler Geheimnisse?

11. November 2013

Auf den Punkt gebracht: Wir sollten dem wachsenden Markt von Wearable Technology erhöhte Aufmerksamkeit schenken. Denn diese Technik könnte eine Welt ohne Privatsphäre und emotionale Geheimnisse mit sich bringen. Schon jetzt sorgt die Nutzung biometrischer Daten – etwa Apples neues Smartphones mit Fingerabdrucksensor und der Beschluss des Europäischen Gerichtshofs, die Erfassung von Fingerabdrücken für Reisepässe als gesetzeskonform […]

Blogbeitrag anschauen

Cross-Device-Tracking: Das Ende jeder Privatsphäre?

25. Oktober 2013

Auf den Punkt gebracht: Die kreativen IT-Köpfe bei Google (und nicht nur dort) sollen an etwas feilen, was für zwei Dinge das Ende bedeuten könnte. Zum einen für Cookies, zum anderen für jegliche Privatsphäre im Netz. Fakt ist, dass diese neue Planung in den USA bereits heiß diskutiert wird. Der angesehenen New York Times ist […]

Blogbeitrag anschauen

Komplexe Themen – schnell und einfach: Relaunch des DIVSI Internet-Auftritts abgeschlossen

1. September 2013

Von Alexander Braun und Michael Schneider Hamburg – Seit Ende August präsentiert sich das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet mit einem neuen Web-Auftritt. Benutzerfreundlichkeit und Ergebnisrelevanz – unter diesem Motto stand der Relaunch der neuen Website. Zentrale Technologietreiber wie Mobile, Social Media und Datenanalyse standen auch hierbei im Zentrum und nahmen aufgrund ihrer […]

Blogbeitrag anschauen

Netzneutralitäts-Diskussion muss raus aus der Eliten-Nische

29. August 2013

Die Kommunikationswissenschaftlerin Miriam Meckel hat im Rahmen der Präsentation der Studie „Der Diskurs zur Netzneutralität“ im Berliner BASE_camp kritisiert, dass die Diskussion um Netzneutralität nahezu ausschließlich von Eliten geführt wird. Gleichzeitig appellierte sie an die breite Masse der Internet-Nutzer, sich aktiv in diesen für die Gesellschaft so wichtigen Meinungsbildungsprozess einzubringen, denn „das Netz geht uns […]

Blogbeitrag anschauen

Nur ein Fall für Experten?

26. August 2013

Von Joachim Haack Hamburg/Berlin – Die Kommunikationswissenschaftlerin Prof. Dr. Miriam Meckel hat im Berliner BASE_camp die Studie „Der Diskurs zur Netzneutralität“ vorgestellt. Im Rahmen dieser Präsentation kritisierte sie, dass die Diskussion um Netzneutralität bislang nahezu aus- schließlich eine Debatte unter Experten geblieben ist. Dabei räumte Meckel allerdings ein, dass die Einführung neuer DSL-Tarife durch die […]

Blogbeitrag anschauen

Jeder Zweite möchte online wählen

13. August 2013

Hamburg – Rund einen Monat vor der Bundestagswahl kann sich jeder zweite (50 Prozent) vorstellen, seine Stimme über das Internet abzugeben. Vier von zehn Befragten (43 Prozent) würden eine solche Online-Wahl sogar der Briefwahl vorziehen. Das ergab eine aktuelle Umfrage, die das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) in Zusammenarbeit mit dem […]

Blogbeitrag anschauen

DIVSI in Baden-Württemberg: Matthias Kammer über Datenschutz und Sicherheit im Internet

13. Juni 2013

Am Mittwoch, den 12. Juni 2013, hielt DIVSI-Direktor Matthias Kammer einen Informationsvortrag für Unternehmer aus Baden-Württemberg. Im Rahmen der Veranstaltung “Vertrauen in Social Business/Media: Neue Dynamik für Ihre Geschäftsmodelle” wurden die neuen Wirtschaftschancen erörtert, die sich mit der digitalen Vernetzung für Unternehmen ergeben. Matthias Kammer sprach über die besonderen Anforderungen an den Endnutzer, die aus […]

Blogbeitrag anschauen

Darum brauchen wir sichere Identitäten

3. Juni 2013

Computer-Kriminalität gilt als moderne Geißel der Menschheit. Im Kampf dagegen geht die Bundesdruckerei einen eigenen Weg, um sichere Lösungen für die Zukunft zu schaffen. Vernetztes Arbeiten in interdisziplinär angelegten Projekten ist angesagt. Von Ulrich Hamann Kleine mobile Alleskönner wie Smartphones, Tablet-PCs oder Netbooks erlauben es, immer und überall online zu sein. Sie verändern unsere Art […]

Blogbeitrag anschauen

Computerbrille sorgt für Ärger – Missbrauch der Technik?

20. Mai 2013

Hamburg – Was speichert die Google-Brille und wer hat Zugriff auf diese Daten? Wie Peter Schaar, der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, mitteilte, bitten Datenschutzbeauftragte aus der ganzen Welt in einem gemeinsamen Brief an Google-Chef Larry Page um genauere Informationen zum Projekt Google Glass. Sie wollen darin wissen, welche Informationen Google über die Nutzer seiner Internet- […]

Blogbeitrag anschauen

Hacker als Agenten des Fortschritts? Gedanken darüber, ob sie wirklich zu einer neuen Computer-Ethik beitragen

4. Februar 2013

Von Prof. Dr. Hans Peter Bull Wir mögen einfache Erklärungen für komplizierte Sachverhalte. Die Risiken der Computertechnik sind schwer erklärbar, deshalb behelfen sich manche Kommentatoren mit einer pauschalen Schuldzuweisung, möglichst an „den Staat“. So lesen wir in einer Zeitung, der unsorgfältige Umgang mit Daten – die „Datenschluderei“ – habe „System“, und dieses System ziehe sich […]

Blogbeitrag anschauen

Der Anfang ist gemacht: Was hat die „Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft“ gebracht?

4. Februar 2013

Von Harald Lemke Berlin – Im Mai 2010 hatte die Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft ihre Arbeit aufgenommen. Der Anfang gestaltete sich aus vielerlei Gründen schwierig. Die unterschiedlichen Erwartungshaltungen, insbesondere von Sachverständigen und Abgeordneten, unterschiedliche Diskussionskulturen und unterschiedliche Herangehensweisen an komplexe Themen mussten zunächst in scheinbar endlosen Geschäftsordnungsdebatten auf einen Nenner gebracht werden. Selbst die […]

Blogbeitrag anschauen

Barack Obama siegt im Online-Wahlkampf: 2012 hat neue Standards gesetzt

8. November 2012

Was wir alle von der US-Wahl lernen können Von Kerstin Plehwe In Hinblick auf die Erschließung neuer Techniken und Methoden sind die Wahlkämpfe in den USA seit jeher Vorbild für Kommunikationsexperten weltweit. Im aktuellen Präsidentschaftswahlkampf richteten sich daher wieder alle Augen auf die Kampagnen von Präsident Barack Obama und Herausforderer Mitt Romney. Dabei lässt sich ablesen, dass das Internet weiter an Bedeutung gewonnen hat, seine Potenziale […]

Blogbeitrag anschauen

Roman Herzog: Neuer Schirmherr für DIVSI – Risiken, Chancen und die Ethik des digitalen Zeitalters

2. Juli 2012

Festlicher Senatsempfang im Rathaus der Freien und Hansestadt Hamburg Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog ist seit dem 5. November Schirmherr des DIVSI. Aus diesem Anlass hatte der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg zu einem Empfang in das Rathaus geladen. Bürgermeister Olaf Scholz betonte dabei: „Mit den Begriffen Vertrauen und Sicherheit werden zwei der zentralen Wertedimensionen adressiert, die nicht nur für […]

Blogbeitrag anschauen

Zehn Fragen an Frank Pörschmann, CeBIT-Vorstand bei der Deutschen Messe AG – “Unseren Erfolg bemessen wir am Erfolg unserer Kunden”

28. Mai 2012

Jürgen Selonke sprach mit dem neuen Chef der weltweit wichtigsten Veranstaltung für die ITK-Industrie Managing Trust war das Schwerpunktthema der CeBIT 2012. Wo soll der Fokus 2013 liegen? Mit „Managing Trust“ haben wir zur CeBIT 2012 das richtige Thema zum richtigen Zeitpunkt adressiert. Gerade in Zeiten von Cloud Computing rücken die Diskussionen rund um die […]

Blogbeitrag anschauen

Alle Themen

zurück zur Übersicht

nach Oben