1.2 Die zentralen Forschungsfragen und Themenkomplexe

Ziel der Studie ist es, sowohl die aktuell relevanten als auch die sich im Zeitverlauf der letzten vier Jahre veränderten Einstellungen und Verhaltensmuster im Kontext Internet in der Tiefe zu verstehen. Im Zentrum der Studie stehen entsprechend die folgenden Themenbereiche und Forschungsfragen:

Digitalisierungslevel

  • Wie oft, wie lange, womit und wofür gehen die Deutschen ins Internet?
  • Einstellungen gegenüber dem Internet wie Offenheit und Interesse an Neuerungen, gesellschaftliche Relevanz und die Zukunft des Internets
  • Souveränität beziehungsweise Überforderung im Umgang mit dem Internet

Chancen und Risiken in der digitalen Welt

  • Vorteile der Digitalisierung
  • Wahrgenommene Risiken und die daraus folgenden Konsequenzen

Einstellungen zu Vertrauen und Sicherheit im Internet

  • Wer ist verantwortlich und wem vertraut man bezüglich Sicherheitsfragen?
  • Sicherheitsgefühl und Umgang mit Sicherheitsfragen

Privatsphäre und Personal Data Economy

  • Relevanz von Privatsphäre-Fragen und der Umgang mit persönlichen Daten
  • Einstellungen gegenüber einer Ökonomisierung der eigenen Daten